Öffnungszeiten

Mo-Fr 9-20h

Sa    10-15h

Jüdenstraße 13a

37073 Göttingen

 

Fon 0551 - 435 64

Fax 0551 - 488 26 26 1

copy-team(at)gmx.de

x-mas ROCK

x-mas Rock 2014

Tickets:
Vorverkauf:   6€  bei copyteam
Abendkasse: 9 ermäßigt 7€

 

The Academic Failure

Die Bandbreite der Songs von The Academic Failure erstreckt sich von Alternative Rock über Akustik-Popsongs, bis zu Folkrock. Stromgitarren und Garage vs. HiFi und Mainstream. Dabei werden die Songs ausschließlich deutschen Texten komponiert.

Im Jahre 2012 als Duo gegründet von Janos Götze und Torben Lehning. Begeistert von der Idee ihre akustische Wohnzimmermusik bühnentauglich zu machen, schließen sie sich im Frühling 2013 mit Bassist Julian Heyden und Schlagzeuger André Servé zusammen.

Es folgen Deutschlandweite Auftritte - u.A. beim Cellu l'Art Festival in Jena, beim Hessentag 2013 in Kassel, beim Festival im Kaise-Wilhelm-Park (KWP) in Göttingen - sowie Studioaufnahmen in den SAE Studios in Hamburg. Nur wenige Monate später erreichten sie den 1. Platz beim Bandcontest Rock am Kaufpark in Göttingen.

 

Sidata

"We love music. We make music. Sidata ist eine junge Familie, die gegründet wurde, um genau das zu tun, was ihre Mitglieder am meisten lieben: Musik machen! Sidata steht für deviante Rockmusik mit viel Groove und schönem Gesang. Die selbst geschriebenen, englischsprachigen Songs beschäftigen sich mit der Welt, den Menschen und der Liebe. Dabei gehen sie immer nach vorn und bieten gute Grundlage zum Abgehen, Abtauchen und Mitsingen!"

 

Black&Schwarz

Die Rokband „Black and Schwarz“ hat eine lange gemeinsame Geschichte: Seit der Grundschulzeit machen die vier Jungs gemeinsam und mit zunehmendem Alter auch immer erfolgreicher Musik. Da ist es schön, dass sich diese Erfolgsgeschichte in Göttingen abgespielt hat. 
2005 haben sie den regionalen Bandwettbewerb „Rock am Kaufpark“ für sich entscheiden können. Dazu kamen zahlreiche Auftritte in ihrer Heimatstadt und der Region.
Nun hat es die Band nach Berlin gezogen, um nach dem Abitur gezielter an ihrer Musik arbeiten zu können. 

 

Better Than

Better Than ist eine vierköpfige Rock/Pop Band aus Göttingen, die seit

2012 besteht. Angefangen mit Coversongs spielen die 4 Jungs im Alter von 13 bis 16 Jahren nun ausschließlich ihre eigenen Songs, die sowohl deutsche, als auch englischen Texte beinhalten. 

Auf der Bühne vereint Better Than erfrischende Riffs mit Leidenschaft, Emotionen und Spaß an der Musik. Momentan wird zusammen mit dem Tonstudio "Doc Ma Klang" an der ersten EP gearbeitet. Die bis jetzt größten Erfolge hatte die Band mit Ihrem 2. Platz im Landesfinale des Musikrausch-Bandcontests und beim Niedersachsenfinale des Emergenza-Bandcontests (ebenfalls 2.Platz).


Näheres:
www.tangente-goettingen.de 
www.blackandschwarz.de 

www.facebook.com/sidatamusic

www.facebook.com/BetterThanMusik

www.facebook.com/theacademicfailure

 

 

Zum ersten Mal fand er am 27.12.2012 in der Clubdiskothek Tangente statt. Drei Bands rockten fast fünf Stunden das bunt gemischte Publikum. 
"Schön auch, dass unser Konzept voll aufgegangen ist", freut sich Klaus Wißmann, Vorsitzender des 'Kreuzberg on KulTour e.V.' Er hatte auch die Idee für die Veranstaltung: 
"Göttingen fehlte bislang ein netter Treffpunkt für ex-Göttinger, die um Weihnachten mal wieder in der Stadt und ausgeh- und feierwillig sind. Die Kombination mit einem guten Konzert, bei dem auch wieder eine ex-Göttinger Band eine wichtige Rolle spielt, war ein perfekter Auftakt, der eine klaffende Lücke gefüllt hat!" 

Bei der ex-Göttinger Band ist die Rede von BlackandSchwarz. Inzwischen wohnen die vier Rockmusiker schon längst nicht mehr in Göttingen. Doch zum Fest der Liebe kamen sie zurück in ihre Heimatstadt, wo sie in der Tangente von etwa 200 Fans und Freunden in ausgelassener Stimmung gefeiert wurden.Genauso wie die anderen beiden 
Bands, die an diesem Abend auftraten. Extra aus Braunschweig angereist war die Indie-/Post-Rock Band Abendmode. Die vier Göttinger Punkrocker von dünsch rock vervollständigten den ersten X-Mas Rock. 
Immer wieder forderte das Publikum Zugaben von den drei Bands und feierte im Anschluss an das Konzert gemeinsam mit ihnen, zur Musik von DJ Schmeckefuchs, bis in die frühen Morgenstunden. 
Angespornt von diesem Erfolg will 'Kreuzberg on KulTour e.V.' nun jedes Jahr einen X-Mas Rock veranstalten. Eine neue Tradition ist geboren...